Croozer: Alles rund um die Kid Familie

Mit dem Croozer sportlich aktiv bleiben

Der Croozer ist viel mehr als nur ein Fahrradanhänger und passt sich flexibel an Deinen Alltag an: Er lässt sich blitzschnell in einen Buggy für den gemütlichen Spaziergang oder einen Jogger für den Waldlauf verwandeln. Hier erklären wir Dir dieses tolle Zubehör!

Morgens in der früh vor dem Start in den Tag eine Runde joggen oder abends noch ein kleines Workout im Park an der frischen Luft: klingt traumhaft, aber was mache ich mit den Kindern? Dank Croozer musst Du Dir diese Frage gar nicht mehr stellen, denn unsere Fahrradanhänger sind der perfekte Trainingsbegleiter - und Dein(e) Kind(er) kommen einfach mit!

Unser Jogger-Set, das es als Zubehör gibt, ist genau für solche sportlichen Aktivitäten gedacht. Der geländegängige 16” Luftreifen macht auch Wege abseits asphaltierter Straßen problemlos mit - sei es Schotter, Sand oder Wald. Das zusätzliche Laufrad und die zwei Radausleger sind dank unserer Click & Crooz® Technologie schnell und einfach montiert. Die Spur kannst Du ganz einfach mittels der beiden Drehknöpfe an den Enden der Radausleger einstellen. Jetzt noch den Nachwuchs schön warm einpacken, das Fangband ums Handgelenk legen und Eure Laufrunde kann beginnen!

Ist das Joggen mit Croozer auch rechtlich erlaubt?

Wir sind verpflichtet, in der Bedienungsanleitung einen Warnhinweis diesbezüglich auszusprechen. Der Croozer mit dem Jogger-Set wird von der GS-Zertifizierungsstelle im Zuge der Kinderwagennorm EN 1888 wie ein offener Kinderwagen behandelt, der nur zum Joggen verwendet werden darf, wenn er eine Betriebsbremse hat, die man während des Joggens mit der Hand bedienen kann. Aufgrund der Croozer Sicherheitsfahrgastzelle und dem niedrigen Schwerpunkt halten wir das Joggen mit einem Croozer auch ohne Betriebsbremse für unbedenklich.

Flexibel bleiben: Fahrradanhänger, Buggy oder Jogger.

Hier erfährst Du mehr über die drei Funktionen

Darf ich mit dem Croozer skaten?

Unserer Kinderfahrradanhänger verfügen über keine aktive Handbremse. Beim Inline-Skaten werden viel höhere Geschwindigkeiten erreicht als beim Joggen. Außerdem müsstest Du beim Skaten neben Deinem eigenen Gewicht auch noch das Gewicht des Anhängers abbremsen. Daher raten wir davon ab, mit dem Croozer Skaten zu gehen.

Fitness mit dem Croozer

Der Croozer kann auch Fitness

Beim Sport mit dem Croozer denken viele gleich ans Joggen oder Wandern. Ein Fahrradanhänger kann Dir aber noch auf ganz andere und vielfältigere Weise als effektiver Trainigsbegleiter dienen: So lassen sich einzelne Fitnessübungen wie z.B. Squatts, Butt Lifts oder Ausfallschritte ideal am Croozer durchführen.

Unser Kooperationspartner LAUFMAMALAUF hat ein extra Trainingsprogramm mit und am Croozer erstellt - so kannst Du Dich gemeinsam mit Kind fit halten!

Lies hier mehr zum Thema

Ausfallschritt/Knee Lift

Du willst etwas für Deine Beine tun? Dann ist die LAUFMAMALAUF Fitness-Übung: “Ausfallschritt mit Knee Lift” genau das Richtige für Dich. Hier kannst Du direkt mitmachen! Weiterlesen

Kinderwagen Push

Die LAUFMAMALAUF Fitness-Übung: “Kinderwagen Push” sorgt für einen starken Rücken. Mit dieser Anleitung kannst Du problemlos mitmachen! Weiterlesen

Brücke

Gerade Mütter brauchen für das Tragen ihres Kindes eine starke Rückseite. Mit der LAUFMAMALAUF Fitness-Übung: “Brücke” baust Du schnell eine entsprechende Muskulatur auf! Weiterlesen

Croozin’