Packesel für alle Fälle: Der Cargo

Cargo + Faltrad: Eine neue Freundschaft

Falt- und Kompakträder boomen, denn sie sind klein, leicht zu verstauen und Du darfst sie kostenlos in der Bahn mitnehmen. Nur die Transportmöglichkeiten sind limitiert – und genau hier haben wir die passende Lösung parat!

Du wohnst mit Deiner Familie in der Stadt? Dann kennst Du diesen ewigen “Kampf” um Platz - ob auf der Straße, auf Parkplätzen oder Stellplätzen an der eigenen Wohnung. In Zukunft wird das wohl nicht besser, sondern eher noch schlimmer ..
Immer mehr Menschen steigen deshalb aufs Fahrrad um, in Städten auch gerne mal aufs Falt- oder Kompaktrad. So bleibt man immer flexibel und muss sich keine Sorgen machen, wie viel Kilometer entfertn man das Auto am Abend abstellen muss - denn Falt- und Kompakträder lassen sich platzsparend im Keller, im Flur oder sogar in der Wohnung selbst verstauen.

Der-kleine-Fahrradanhaenger-Cargo-Kalle-bietet-erstaunlich-viel-Stauraum-z.B.-fuer-Markteinkaeufe-min

Der einzige Wermutstropfen: Falt- und Kompakträder bieten keinerlei Transportmöglichkeiten. Für den schnellen Einkauf nach der Arbeit muss man dann doch zähneknirschend wieder aufs Auto umsteigen.
Aber stopp, nicht mit uns! Das Rad an sich mag keine Gepäckoptionen bieten, aber ein Fahrradanhänger packt Einiges. Also haben wir rumgetüftelt und eine spezielle Deichsel entwickelt, dank der unser Kalle, Pakko oder Tuure auch an 16 Zoll Räder andocken können - der Beginn einer ganz neuen Freundschaft voller Möglichkeiten!

Dank dieser Deichsel lassen sich unsere drei Cargos wie gewohnt mit der Click & Crooz Technologie® schnell und einfach ankoppeln. Das Auto kann also doch getrost in der Einfahrt stehen bleiben, denn so kommst Du auch per Kompaktrad problemlos mit Gepäck von Tür zu Tür. Und keine Sorge: Durch das spezielle Design bleibt der Fahrradanhänger auch bei niedrigen Achsen in der Waage.

Unsere Cargo Familie

Mobilitaet-der-Zukunft-wir-sind-schon-mittendrin

Das Faltrad kann sich trotzdem austoben

Und was ist mit den Besonderheiten von Falt- und Kompakträdern? Auch darauf haben wir natürlich geachtet und unsere Deichsel genau auf deren Anforderungen ausgerichtet: Auch wenn der Cargo noch angekoppelt ist, kann das hintere Rad wie gewohnt herumgeschwenkt und das gesamte Gespann geparkt werden. Und wenn der Cargo nicht mehr benötigt wird, lässt er sich schnell und einfach de- und später auch wieder montieren.

Falt- und Kompakträder werden ja meist in der Stadt genutzt und daher stärker an öffentlichen Orten geparkt. Wir sorgen natürlich auch für die entsprechende Sicherheit: Die Deichsel ist mit einem Schloss versehen und kann fest an der Kupplung angeschlossen werden.

Getreu dem Croozer Motto sind jetzt also auch Falt- und Kompakträder im Team mit dem Cargo „einfach unterwegs“!

Lies hier mehr zum Thema:

Fleißiger Helfer im Alltag

Lastenanhänger und -räder boomen im autofreien Alltag. Du fragst Dich, welche Lösung besser zu Dir passt? Wir geben Dir ein paar Entscheidungshilfen! Weiterlesen

Eine Aufgabe für den Cargo

Du überlegst, Dir einen Cargo anzuschaffen, hast aber Bedenken, dass er zu viel in der Garage rumsteht? Hier hast Du ein paar Tipps, wie Du ihn sinnvoll einsetzen kannst! Weiterlesen

Ein Klick und los geht's!

Unsere Anhänger sind mit der Click & Crooz® Technologie ausgestattet - mit einem Handgriff passt Du den Croozer an Deine Bedürfnisse an. In unserem Beitrag erklären wir es Dir genauer! Weiterlesen

Croozin’