Croozer Blog: Nachhaltigkeit

Wir wollen noch grüner werden!

“Nachhaltigkeit” ist das Buzzword unserer Zeit - egal ob im privaten Bereich, in der Politik oder auf wirtschaftlicher Ebene. Mit unseren Fahrradanhängern ermöglichen wir Familien einen klimafreundlichen, autofreien Alltag. Doch das reicht uns nicht: Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, auch als Unternehmen selbst nachhaltig zu wirtschaften!

Nachhaltigkeit bei Croozer

Wir übernehmen Verantwortung für unser wirtschaftliches Handeln in Hinblick auf ökonomische, ökologische und soziale Aspekte:

  • Wir leisten mit unseren Produkten und Ideen einen nachhaltigen Beitrag zur Verkehrswende.
  • Wir verpflichten uns zu einem schonenden Umgang mit allen Ressourcen nach dem Motto: reduzieren, reparieren, recyceln.
  • Wir leben unsere Unternehmenswerte Offenheit, Wertschätzung und Selbstverantwortung in der gesamten Lieferkette.

So lautet unsere Nachhaltigkeitsvision, die jetzt offiziell Teil unserer Unternehmenswerte ist und prominent in unserem Office auf den Wertetafeln hängt - so werden wir jeden Tag daran erinnert.

Aber wie genau wird man denn ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen? Das ist gar nicht so einfach, denn es kommen viele kleine Bausteine aus den Bereichen Produktion, Materialien, Logistik, soziale Nachhaltigkeit und vieles mehr zusammen - uns es dauert, denn nachhaltig wird man eben nicht mal von heute auf morgen. Auch würde es helfen, wenn die politischen Rahmenbedingungen für nachhaltiges wirtschaftliches Handeln angepasst werden würden, z.B. durch steuerliche Erleichterungen.

VAUDE-Academy-fuer-nachhaltiges-Wirtschaften-DE-1

Wir holen uns Unterstützung

Nachhaltigkeit ist ein großes und langfristiges Thema, das haben wir schon früh gemerkt. Deshalb haben wir uns tatkräftige Unterstützung geholt von einem führenden deutschen Unternehmen in Sachen Nachhaltigkeit - der VAUDE Academy für nachhaltiges Wirtschaften.

In intensiven Workshops haben wir gemeinsam mit den VAUDE-Expert:innen eine genau auf Croozer zugeschnittene Nachhaltigkeitsstrategie erarbeitet. Der wertvolle Input und die vertrauensvolle, transparente Atmosphäre haben gut getan und uns noch mehr in unserem Tun bestärkt - und auch beruhigt, denn kein Unternehmen ist perfekt! “Nachhaltig werden” passiert in kleinen Etappen und beginnt nicht sofort bei dem großen Thema: Produktion. Allein schon ein Bewusstsein für ein nachhaltiges Wirtschaften zu entwickeln und sich dazu zu verpflichten, ist der erste wichtige Schritt in eine nachhaltige Zukunft!

Kleine Schritte sind wichtig und hilfreich, deshalb haben wir 15 konkrete Ziele bestimmt, die wir in den nächsten Monate gerne angehen möchten. Die Sustainable Development Goals (SDGs) haben uns dabei als gute Basis gedient. Was wir in der Pipeline haben? Dazu gehören:

  • Wir lassen aktuell unseren Firmensitz in Hürth bilanzieren. So können wir den IST-Zustand herausfinden und die nächsten notwendigen Schritte angehen, um die Emissionen zu reduzieren.
  • Wir sitzen gerade fleißig an der Erstellung unseres ersten Nachhaltigkeitsberichtes. Er dient als Status Quo, damit wir auf dieser Basis weitere konkrete Ziele für die Zukunft ableiten können.

Gemeinsam in Richtung nachhaltige Zukunft.

Erfahre mehr über unsere Nachhaltigkeitsstrategie.

Viele kleine Schritte sind wir schon gegangen

Durch unseren Workshop mit VAUDE haben wir auch gemerkt, dass wir in vielen kleinen Punkten schon nachhaltig sind. Das hat uns bestärkt und sehr gefreut, denn solche Kleinigkeiten geraten bei großen Themen wie Produktion oder Materialien schnell in Vergessenheit - doch sie sind genauso wichtig! Besonders stolz sind wir auf die Langlebigkeit unserer Produkte - wir freuen uns immer wieder, auch ältere Croozer auf der Straße zu entdecken - und darüber, neben den Sitzbezügen im Kid Vaaya jetzt auch einen Babysitz aus nachhaltigem, recyclingfähigem climatex® Material im Sortiment zu haben. Damit leisten wir einen aktiven Beitrag gegen die Müllproblematik in der Textilbranche.

Wir sind voller Tatendrang, unseren Weg in Richtung Nachhaltigkeit für und mit Dir weiter fortzusetzen. Wir halten Dich über unsere Kanäle immer auf dem Laufenden, was gerade so bei uns passiert!

Lies hier mehr zum Thema:

Radeln mit Sinn

Dieses Jahr beteiligen wir uns wieder an der Aktion: “Mit dem Rad zur Arbeit”. Welches Ziel wir uns gesetzt haben und wie wir dafür schwitzen, erfährst Du hier! Weiterlesen

Wir pflanzen Bäume

In einer tollen Aktion haben wir zusammen mit Euch einen Namen für unseren Office Baum gesucht und gleichzeitig Bäume in Ghana gepflanzt! Hier erfahrt Ihr mehr über die Idee dahinter und die Umsetzung. Weiterlesen

Wir sind die Kultur

Unsere Unternehmenswerte sind uns wichtig - deshalb hängen sie jeden Tag sichtbar auf einer Holztafel an der Wand. Wir stellen sie euch vor und erzählen Euch, wie wir sie gemeinsam erstellt haben! Weiterlesen

Croozin’